BerufStandNameInternetVermerk
InfoHandwerkskammer für MittelfrankenWenn sich Besucher in der Vielfalt der Lebensmittelhandwerke auf dem Nürnberger Hauptmarkt verlieren, finden sie hier Orientierung und Ansprechpartner für alle weiteren Fragen.
Bäcker22Bäckerei Döllner und GuttenbergerGleich im Doppelpack treten die Bäcker Döllner und Guttenberger vor das Schmankerlmarkt-Publikum: Ihre Spezialität ist das Urgetreidebrot.
BäckerW 5Bäckerei und Konditorei Jürgen Peippwww.Baeckerei-Peipp.deKüchle gibt es nur zur Kirchweih? Das war einmal. Bei Bäcker Peipp kann man die regionalen Spezialitäten ganzjährig und natürlich vor allem auf den Schmankerlmarkt genießen.
BäckerW 3Afro Caribian Snackswww.german-ade.deBei Adewale Adebayo befindet sich das kleine Eck Karibik auf dem Nürnberger Hauptmarkt. Neben Kochbananen-Chips, Teigtaschen und süßem afrikanischen Brot wirkt das Männlein-Laufen der Frauenkirche fast ein wenig fremd.
BäckerW 2Bäckerei Wimmerwww.baecker-wimmer.deBei Wimmers gibt es selbst hergestellte Brote, Semmeln und Kuchen, Dinkel- und Solespezialitäten. Dauerbrenner ist das Original-Doppelback, das nicht nur groß im Umfang, sondern auch im Geschmack ist.
Bäcker30Der Beck GmbHwww.der-beck.deBei Der Beck holt man sich ein Stück Schweizer Lebensart mit dem Tessino aus dem Steinofen. Für Brötchenliebhaber gibt es die 2ab-Handsemmel, Dinkelkern oder das Bio-Kornbeckla.
BäckerW 1Brezen Kolb www.brezen-kolb.deLecker aus Leidenschaft: Wer denkt, sich für eine Breze zu entscheiden bedeute nur, dass man zwischen grobem, feinem und keinem Salz wählen müsse, stand noch nie vor dem Stand vom Brezen-Kolb.
Bäcker9Der Holzofenbäcker und BrotsommelierWie sollte es anders sein: Beim Holzofenbäcker lockt das Holzofenbrot. Dunkel, herzhaft und mit knackiger Kruste. Weitere Highlights des Brotsommeliers? Sein Zwiebelkuchen und seine „Spezial-Dreierlei“ belegten Brotvariationen.
Bäcker34Bäckerei Ledererwww.Backhaus-lederer.deHört man es am Hauptmarkt laut knuspern, ist nicht die Knusperhexe unterwegs, sondern die Damen des Backhaus Lederer, die den Schmankerlmarkt-Besuchern Kostproben ihres Knusper-Knäckes oder Steinofenbrotes anbieten.
Bäcker6Bäcker Bockwww.baecker-bock.deMaurerbrötchen aus Natursauerteig mit Gewürzen, Dinkel- und Weizenvollkorn sind ein Fest für die Sinne, aber Buchweizenbrötchen sind auch noch blutzuckerspiegelsenkend.
Bäcker27Bäckerei Cafe Römmeltwww.baeckerei-cafe-roemmelt.deWer denkt, dass belegte Brote out sind, war noch nicht bei Römmels: Der Frankenlaib wird mit allem belegt, was sich Mensch nur wünschen kann. Einfach, aber gut! Und natürlich auch vegetarisch erhältlich.
Bäcker13Die kleine SchleckereiDie kleine Schleckerei lockt mit großem Angebot: Kellerbier- oder Walnussbrot konkurrieren mit Dinkel-, Emmer-, Pfeffi- oder
Toskanasemmeln.
Bäcker24Bäckerei TränkenschuhLiebhaber süßer Verlockungen kommen bei Tränkenschuhs auf den Geschmack, wenn sie sich zwischen dem Birne-Helene-Kuchen und verschiedenen fruchtigen Schnitten entscheiden müssen. Für Salzige bleibt das Dinkel-Roggen-Brot oder das Dinkel-Honig-Walnuss-Krüstchen.
Bäcker15Dillerwww.schneeballen.euNicht „draus vom Walde“ kommen diese Bäcker her, sondern aus Rothenburg. Im Gepäck haben sie zudem jede Menge Un-Winterliches für die Besucher: eine breite Bandbreite der lokalen Spezialität - Schneeballen.
Bäcker25The Cookie Businesswww.thecookiebusiness.deBierlikör und Bierpralinen mit Brause zeigen, dass sich Brauer und Bäcker ganz wunderbar ergänzen können. Ansonsten gibt es im Cookie Business neben Brownies vor allem eines: Cookies.
Brauer16Brauerei & Gasthof Zwanzgerwww.brauerei-gasthof-zwanzger.deBier trinkt man nicht aus der Dose. Das weiß man auch bei der Brauerei Zwanzger und hat die Spezialität des Hauses, den „Büchsenöffner“, ein Honigbier mit 4 Prozent Honiganteil, in die Flasche gepackt.
Brauer18Brauerei Gundelwww.brauerei-gundel.deSie produzieren nur in kleinen Mengen, dafür in großer Vielfalt und Qualität: Bei Gundels findet man neben den Klassikern auch das Autofahrerbier „Nimm‘s leicht“.
Brauer1Ammerndorfer BrauereiSeit zehn Generationen wird in Ammerndorf gebraut: Regionale Produkte und das Know-how von Opa, Vater und den beiden aktuellen Chefinnen sorgen für die bewährte Qualität.
Brauer3Brauerei Wiethalerwww.brauerei-wiethaler.deDas Sortiment der klassischen Biere, wie das beliebte „Goldstoff“, ergänzen die Traditionsbrauer von Wiethaler durch kreative Craft-Kreationen.
Brauer23Hausbrauerei SchoberHausbrauerei-SchoberIn der Hausbrauerei Schober hat man sich dem unfiltrierten Kellerbier verschrieben und so finden sich hier die Klassiker neben Rotbier, IPA und Weizen mit Dinkelmalz.
Brauer38Dreykorn - BräuDer Schmankerlkönig 2016 hat wieder seine Klassiker im Gepäck. Besonders aufmerksam möchte er heuer auf sein Laufer Kellerbier machen.
Brauer29Brauerei Kanone Löhr GmbH & Co.KGwww.brauerei-kanone.deWeizen und Bier, hell oder dunkel — hier schmeckts total Kanone. Besonders stolz sind die Braumeister aber auf ihr dunkles Landbier.
Brauer26Brauerei Windsheimer In Gutenstetten schwört man auf Brautradition und althergebrachte Werte. So auch beim Bier. Im Sortiment der Windsheimer Brauerei finden sich die Klassiker, die seit jeher für fränkische Bierkultur stehen.
Brauer121. Altenberger Brauhauswww.altenberger-brauhaus.deIn Großbritannien trinken sie Pale Ale, in Franken ein Helles. Beides kriegt man im Altenberger Brauhaus und auf dem Schmankerlmarkt übrigens auch ein dunkles Bock.
Brauer33Eppelein & Friends Craftbier-Manufakturwww.eppeleinfriends.deBei „Hop, hop, hop“ denkt man normalerweise nicht an Bier, sondern an einen Drängler. Aber genau wie den „Schwarzen Prinz“, einem „Imperial Stout“, sollte man das IPA der Eppelein & Friends Craftbier-Manufaktur vor allem in Ruhe genießen.
Konditor28Herr Fischer und die Schokoladewww.herr-fischer-und-die-schokolade.deAlles handwerklich hergestellt und ohne Zusätze: so präsentieren sich Herr Fischer und die Schokolade. Blätterkrokant, Lollies, Nougat oder Pralinen finden sich an seinem Stand.
Konditor 11Pralinenpoesie Manufaktur Julia Starkwww.pralinenpoesie.deHandverlesen und natürlich handgefertigt sind die Schokoladen und Pralinen in der Pralinenpoesie Manufaktur Julia Stark. Besonders stolz ist sie auf ihre veredelten fränkischen Haselnüsse.
Konditor 31TörtchenweltIn der Törtchenwelt sieht man, was man aus Cupcakes so alles machen kann. Und von der süßen Kleinigkeit kann man natürlich auch auf Motiv- oder Festtagstorten umschwenken - bis zur 5-stöckigen Hochzeits- oder 3D-Torte ist alles möglich.
Konditor21Die süße GenussWerkstatt G. Gruber www.suesse-genusswerkstatt.deDie Schmankerlkönige des Vorjahres bieten nicht nur die Pralinen, die ihnen die Königskrone einbrachten, sondern auch hausgemachte Konfitüren.
Konditor5Alex Hildebrand Allegra Schokoladewww.allegra-schokolade.dePralinen und Schokolade gehören zum Kerngeschäft jedes Konditor. Doch hier trifft die dunkle Süßigkeit noch auf herbes Bier - in der Bierschokolade.
Konditor2Bio-Konditorei J. Langgartnerwww.langgartner.bioAlle Produkte sind bio: Eis, Limonade, Pralinen, Fruchtspieße und natürlich die Spezialität des Hauses Langgartner ­— die kreativen Sorbets.
Konditor37Fräulein Gusti Süsses Handwerkwww.fräulein-gusti.de„Willkommen bei Fräulein Gusti“ — am Schmankerlmarkt-Stand von Martina Meyer gibt es neben französischen Macarons, Kaffee und Patisserietörtchen auch Apfelstrudel mit hausgemachter Vanillesoße.
Konditor8Sandybelwww.sandybel.deBei Sandybel gibt es nicht nur Cake Pops, Cupcakes und Whoopies, auch individuelle Kuchenfiguren am Stiel oder Torten mit Foto und Logo werden gefertigt.
Metzger35Metzgerei Rösch/Festzeltbetriebewww.der-wurstkessel.deNeustädter Spezialitäten wie Bratwürste, mit denen Simone Schönleben 2016 den Titel der Pegnitzer Bratwurstkönigin errang (Neustädter Bändel- und Bierbratwurst), finden sich am Stand der Metzgerei Rösch.
Metzger14Metzgerei Herbert Weinmannwww.metzgerei-weinmann.deBei Weinmanns kriegt man gleich ganze Schmankerltüten, gefüllt mit Wurstspezialitäten wie der Bechhöfer Pechsiederwurst oder der rohen Polnischen im Ring. Hier finden die Besucher auch heraus, wie eigentlich Apfelleberwurst schmeckt.
Metzger7Thomas RamspeckDie fränkische Bratwurst besteht aus Schweinefleisch, Majoran, Salz und Pfeffer. Bei Metzgermeister Ramspeck kommen noch viele Variationen dazu. Spezialität ist und bleibt aber der Klassiker.
Metzger17Metzgerei Erich Trumppwww.metzgerei-trumpp.comBei Trumpps wird geräuchert, was die Wurst hergibt: Nussknacker, Rittersalami, Knoblauchknolle und die scharfe Berta können ein Lied davon singen. Für den Hunger zwischendurch gibt es die Hosentaschenwürstle.
Metzger4Metzgerei B.WechslerHier heißt es nicht „3 im Weggla“, sondern „3 Weggli in der Wurscht“. Ergänzend können sich Besucher an der prämierten Bratwurstpraline oder der vegetarischen Alternative „Kartoffelbällchen mit Frischkäse-Bärlauch-Füllung“ laben.
Metzger10Uwe HartlMan kann sie grillen, räuchern, in Gläser packen, im Sud blau kochen oder in der Pfanne braten. Die fränkische Bratwurst ist ein Allrounder. Bei Uwe Hartl landet sie unter anderem im Keckbrot.
Metzger19Metzgerei Eidenwww.metzger-eiden.deNatürlich gibt es bei ihm auch Bratwürste, aber die Spezialität von Metzger Eiden sind seine schwäbischen Maultaschenvariationen aus der eigenen Manufaktur.
MetzgerW 6Metzgerei Georg Wiesnethwww.Frimobil.deMetzger Wiesneth bringt in seinem Frimobil seine neueste Errungenschaft mit: den Wurstautomaten. Der Qualität seines Krustenbratens - Achtung! Immer schnell ausverkauft! - hat das aber nicht geschadet.
MetzgerW 7Pferdemetzgerei Georg HallerEs muss nicht immer Schwein sein? Das stimmt. Aber es muss auch nicht immer Pute, Huhn oder Rind sein. Georg Haller zeigt, was man alles vom Pferd verwursten kann.
MetzgerW 4Metzgerei Seefried www.naturmetzger.deNach Kaffee to go, Leberkäsweggla und Eistüten gibt es jetzt die Lösung für ein weiteres fränkisches Leibgericht: Das Schäufele to go.
Metzgerei32Nägel Hofmetzgerei
www.naegelhof.deBei Nägels geht es wild zu: Wilde Burger, wilde Bratwürste und wilde Räucherwürste vom heimischen Wild locken nicht nur wilde Kerle an.
Metzgerei20Schlegels Genuss-Manufakturwww.die-wurschtler.deGeräuchert, in der Dose und im Glas - bei den Wurschtlern schmeckt das Bierhäxle oder die geräucherte Bierbratwurst, die fränkische Salami oder die Silvaner Leberwurst nicht nur unmittelbar, sondern auch gut verpackt zu Hause noch.
Konditor36Marx Schokoladewww.lebkugeln.deHandgerollte und mit hauchdünner Schokolade überzogene Edelpralinen finden sich am Stand von „Marx Schokoladen“. Spezialität des Hauses? Die Lebkugeln mit original Nürnberger Lebkuchen.