Das rollende Metzgersmobil ist wieder unterwegs – diesmal in Richtung Schmankerlmarkt. Regionale Wurstspezialitäten werden im Frimobil von Metzgermeister Georg Wiesneth direkt unter das Volk gebracht. 600 Kilometer fährt er jede Woche zu seinen 500 Kunden in ganz Mittelfranken. Im Gepäck hat er rund 240 Artikel: Frischfleisch, Wurst, Konserven, Eier, Brot und Brötchen. Das macht zusammen fast eine Tonne Gewicht. Besonders beliebt sind seine Bratwürste, der gegrillte Schweinebauch und seine Sülze. Am Schmankerlmarkt können die Besucher sich von der Qualität des fliegenden Metzgermeisters überzeugen.  www.Frimobil.de07_11_033