Seit 1746 ist die Bäckerei Wimmer ein fester Bestandteil des Lebens in Bad Windsheim. Wie es damals zuging, zeigt die heutige Generation beim regelmäßigen Backen im Freilandmuseum. Traditionell besinnt man sich hier auf handwerkliche Werte: chemisch-synthetische Zusatzstoffe, Emulgatoren und Gentechnik sind tabu. Stattdessen greift man auf Rohstoffe aus der Region und Körner und Saaten aus ökologischem Anbau zurück. Außerdem wird dem Teig eine besonders lange Reife gewährt, damit sich sein voller Geschmack entfalten kann.     www.baeckerei-wimmer.de

Foto 12.08.14 024